Abformmassen

Abformmassen

Präzisions-Abformungen mit piggy®Silicone jetzt zu Sparschweinpreisen

Ein guter Schlitz ist schmal und tief. Richtige Werkzeuge gibt es nicht und Licht will auch nicht hinein. Ein einziges Tasten im Dunkeln. Die Wahrheit kommt erst beim Abmustern. Dann geht der Stress so richtig los. Runter mit der Form, nacharbeiten, Meckern anhören und hoffen, dass es beim 2. Mal gut ist. Für dieses Problem gibt es eine Lösung, mit der Sie sehr viel Zeit und Geld sparen:

Die Spezialabformmasse
piggy®Silicone ist eine hochpräzise Silikon-Abformmasse, die ursprünglich für die Spurensicherung der Kriminalpolizei entwickelt wurde. piggy®Silicone bildet die Oberfläche so fein ab, dass Sie kleinste Fehler noch unter dem Mikroskop finden können.

Die Anwendung ist einfach:
Das Material wird in Doppelkartuschen (23-602) geliefert und mit der Mischpistole (23-603) verwendet. Die Mischung erfolgt präzise in der Mischkanüle (23-604), die gleichzeitig als Verschluss dient. Zum Ausfüllen kleinster Schlitze werden die Aufsätze (23-605) aufgesteckt.

Mit diesem Material haben Sie ein tolles Prüfmittel, um schon vor der Bemusterung festzustellen, ob auch die schwierigsten Bereiche der Form korrekt bearbeitet worden sind.

Denn
piggy®Silicone zeigt die Oberfläche mit einer Genauigkeit von 0,1 μm. Da erkennen Sie den kleinsten Kratzer.
piggy®Silicone ist elastisch, kann dadurch leicht entformt werden und wird auch bei Hinterschnitten erfolgreich eingesetzt.
piggy®Silicone hat ein optimales Rückstellverhalten.
piggy®Silicone ist kein Gefahrstoff und erzeugt keine Erwärmung während der Aushärtung.

Mit piggy®Silicone sind Sie schnell: In maximal 3 Minuten vom Anmischen bis zur fertigen Probe.

7 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge

7 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge